Glückliche Region

Im HanseBelt zwischen der Metropolregion Hamburg und der Smartcity Kopenhagen leben und arbeiten die glücklichsten Menschen.*

Die einzigartige Lebensqualität der Küstenregion und die nordische Gelassenheit sind echte Glücksgaranten. Aber auch die Arbeit ist ein wichtiger Faktor für die hohe Lebenszufriedenheit im HanseBelt.

Neben einem fairen Gehalt und der Anerkennung ihrer Arbeit profitieren die Menschen hier von einer besonders guten Work-Life-Balance: Und je ausgewogener das Verhältnis zwischen Job, Familie und Freizeit ist, desto glücklicher sind die Menschen nun mal.

Über den Fehmarnbelt ist die Region außerdem direkt (und bald auch fest) an Dänemark angebunden.
Und Dänemark ist regelmäßig Spitzenreiter unter den glücklichsten Ländern der Welt.**

Als Bindeglied zwischen der Metropolregion Hamburg und der Öresundregion findet man im HanseBelt ein besonders hohes Potential an wirtschaftlichen Entwicklungsmöglichkeiten, Innovationskraft und Lebensqualität. Diese einzigartige Kombination macht die Region zur „Happy region“.

* Deutsche Post Glücksatlas (Stand 2017)
** World Happiness Report (Stand 2017)

 

Glückliche Menschen

Wer ominösen Glücksforschern und Umfragen aus dem Internet keinen oder nur wenig Glauben schenkt, der glaubt vielleicht den Menschen, die hier wirklich leben und arbeiten. Aber auch allen anderen empfehlen wir einen Blick auf unsere Mitarbeiter-Porträts aus dem HanseBelt.

Gerne erstellen wir auch ein Mitarbeiter-Porträt für ihr Unternehmen.
Sprechen Sie uns an, um mehr zu erfahren: Kontakt.

 

Smarter Wirtschaftsraum mit hoher Lebensqualität

In bester Lage zwischen Hamburg und Kopenhagen verbindet die HanseBelt Region zwei der smartesten Metropolen Nordeuropas. Mit der Hansestadt Lübeck im Zentrum ist sie nicht nur das natürliche Tor zu den Wachstumsmärkten im Ostseeraum, sondern bietet als Teil der Metropolregion Hamburg auch optimalen Zugang zu den Weltmärkten. Darüber hinaus wird sie als Norddeutschlands zentrale Verkehrsdrehscheibe weiter an Bedeutung gewinnen – durch neue Verkehrswege, wie die A20 oder die feste Fehmarnbeltquerung.

Das lässt die benachbarten Metropolen noch näher an eine Region heranrücken, in der starke Wirtschaftsbranchen und hohe Lebensqualität vergleichsweise niedrigen Grundstückspreisen und Lebenshaltungskosten gegenüberstehen.
Dabei prägt die Nähe zum Meer Unternehmen und Menschen.

Klare Ansagen und hanseatische Tugenden gehören hier genauso zum guten Ton wie Weltoffenheit, Mut zur Veränderung und die Lust auf morgen.