HanseBelt neuer Trikotpartner des VfB Lübeck

HanseBelt hat sich im Norden etabliert – HanseBelt, das ist der Name der Region zwischen Hamburg und Fehmarn, von der Elbe bis zur Ostsee. Er steht weiter für das Unternehmensnetzwerk HanseBelt e.V. und für eine starke Arbeitgebermarke. Jetzt will der Verein die Wahrnehmung des HanseBelt mit einem bundesweiten Standortmarketing überregional steigern. „Wir haben eine Partnerschaft mit dem Aufsteiger in die bundesweite dritte Liga unter dem Titel ‚HanseBelt-Kommunikation mit dem VfB Lübeck‘ geschlossen.

 
weiterlesen

Freude in Boxen – gibt´s ab sofort im HanseBelt

Mit dem Freudemacher gibt es ab sofort die Möglichkeit, gute Laune zu verschenken - und gleichzeitig die regionale Wirtschaft zu stärken. Die Geschenkbox besteht aus Produkten verschiedener Anbieter aus Lübeck und dem HanseBelt und kann in drei verschiedenen Ausführungen geordert werden.

 
weiterlesen

Die feste Fehmarnbelt-Querung ist ein Gewinn für uns alle

Die Fehmarnbelt-Querung wird die Menschen näher zusammenbringen – in einem Europa, das nach wichtigem Zusammenhalt sucht.
Das meint Konsul Bernd Jorkisch, Direktor des deutschen HanseBelt e.V., zu dem über 120 führende Unternehmen in der HanseBelt Region zwischen Hamburg und Fehmarn als aktive Mitglieder zählen. Sie übernehmen Verantwortung für die positive Entwicklung des HanseBelts als wichtige Teilregion der Metropolregion Hamburg.

 
weiterlesen

Internationaler BeltCup 2020 abgesagt

Aufgrund der Coronakrise haben die Veranstalter des deutsch-dänischen BeltCups – das Fußballturnier war vom 3. bis 5. Juli 2020 geplant – abgesagt.

 
weiterlesen

Die Dänen legen los am Fehmarnbelt: Wirtschaft im HanseBelt begrüßt Termin für Baustart

Mitteleuropa und Skandinavien rücken enger zusammen: Mit Freude hat die Wirtschaft im HanseBelt die Entscheidung des dänischen Parlaments aufgenommen, Anfang des kommenden Jahres mit dem Bau des Fehmarnbelt-Tunnels zu beginnen.

 
weiterlesen

Kulturhistorische Zentrum im Kreis Segeberg

Der Förderverein Segeberger Kreis- und Stadtmuseum e.V. in Bad Segeberg plant ein Kreis – und Stadtmuseum in Bad Segeberg. Der Vereinsvorsitzende Prof. Asmus J. Hintz stellte ein umfangreiches Jahresprogramm des Fördervereis vor, das den Weg zur Realisierung des Projektes ebnen wird.

 
weiterlesen

HanseBelt: Kickern für die berufliche Zukunft

Der sich immer mehr verschärfende Fachkräftemangel und der demografische Wandel haben die Lage im Ausbildungsmarkt in den vergangenen Jahren komplett gedreht: Waren es vor einiger Zeit noch die Schulabgänger, die einen Ausbildungsplatz suchen mussten, sind es heute die Unternehmen, die in einem leer gefegten Markt Nachwuchs gewinnen wollen. Was auf den ersten Blick komfortabel für Bewerber erscheint, funktioniert nur mit einer optimalen Berufsorientierung, bei der die jungen Leute erfahren, ob ihre Wünsche und der Ausbildungsplatz auch wirklich zusammenpassen. Einen neuen Weg der Berufsorientierung gehen jetzt der HanseBelt e.V. und das Institut für Talententwicklung (IfT): Bei einem Tischkickerturnier am Dienstag, 24. März 2020, in Lübeck können sich Schülerinnen und Schüler in lockerer Runde mit Ausbildungsverantwortlichen der HanseBelt Unternehmen austauschen.

 
weiterlesen

HanseBelt Golf Open am 03.05.2020

Für alle, die sich gern mal unter blauem Himmel den Wind um die Nase pusten lassen und dabei ‘ne Runde Golf drehen möchten, veranstalten wir in diesem Jahr zum zweiten Mal ein Golf-Turnier für die Mitglieder des HanseBelt e.V. und deren Freunde, das HanseBelt Open – Members & Friends 2020. Diesmal laden wir auch gezielt unsere dänischen Freunde dazu ein.

 
weiterlesen

HanseBelt Verein lobt Preis für Dänen und Deutsche aus

Die Deutsch-Dänische Zusammenarbeit soll weiter wachsen und gefördert werden. Dazu hat der HanseBelt Verein nun den mit 5000 Euro dotierten "Lübeck Award HanseBelt" gestiftet, der am 9. Mai im Rahmen der LN-Mediennacht verliehen werden soll.
 
weiterlesen

Flughafen Lübeck - Mit Lübeck Air nach München und Stuttgart

Flughafen Lübeck nimmt Betrieb wieder auf. Ab heute ist die Lübeck Air mit der Website online und Flüge nach München (zwei mal täglich) und Stuttgardt (einmal täglich) sind ab sofort buchbar. Die ersten Flüge starten dann ab Juni. Die Lübeck Air wird mit einer ATR72 mit nur 60 Plätzen - alles Gang oder Fenster - in die bayrische und die baden-württembergische Landeshauptstadt fliegen, täglich außer sonnabends. Samstags geht die Lübeck Air in den Charterverkehr. Lübeck Air ist operated by Air Alsie aus Sonderburg.
 
weiterlesen