Zur Liste aller News

HanseBelt Wissen+ Thema Datenschutz


Am 25. Mai 2018 tritt die neue EU DS-GVO in Kraft. Sowohl für Unternehmen als auch für Privatpersonen bringt sie viele Änderungen im Vergleich zur bisherigen Rechtslage mit sich. Unternehmen haben
nicht mehr viel Zeit, um die vielen Neuerungen im Vergleich zum bisherigen BDSG umzusetzen. Es ist jedoch wichtig, sich bereits jetzt damit auseinanderzusetzen und sich rechtlich beraten zu lassen. Denn für die verspätete Umsetzung der neuen Vorgaben drohen hohe Bußgelder. Wir haben dieses Thema als Anlass genommen und uns einen Experten eingeladen.
Zur Liste aller News