Zur Liste aller News

Kulturhistorische Zentrum im Kreis Segeberg

Der Förderverein Segeberger Kreis- und Stadtmuseum e.V. in Bad Segeberg plant ein Kreis – und Stadtmuseum in Bad Segeberg. Der Vereinsvorsitzende Prof. Asmus J. Hintz stellte ein umfangreiches Jahresprogramm des Fördervereis vor, das den Weg zur Realisierung des Projektes ebnen wird. Hochrangige Experten aus der kulturhistorischen Bildung bereichern genauso die Vortragsreihe wie Referenten, die moderne Museumskonzeptionen thematisieren.

Schirmherr des ambitionierten Museumsprojektes ist Schleswig-Holsteins Landtagspräsident Klaus Schlie, den das schlüssige Konzept des museumspädagogischen Ansatzes beeindruckt. Kreispräsident Claus Peter Dieck sagte, dass das alles eine gute Grundlage für den weiteren Diskurs mit der Politik und den Fördermittelgebern bildet. Das Projekt Kreismuseum passt in die HanseBelt Entwicklungsstrategie, in der im Handlungsfeld „Raum für Wirtschaft“ der Binnenlandtourismus Platz finden soll.

„Ein Modernes Kreismuseum in Bad Segeberg wäre ein gleichsam willkommenes Informationszentrum wie ein zu begrüßender Tourismusfaktor im HanseBelt,“ freut sich HanseBelt Chef Konsul Bernd Jorkisch.       

Zur Liste aller News