Zur Liste aller News

Neue Vielfalt an der Dualen Hochschule Schleswig-Holstein (DHSH) in Lübeck

Zukünftig werden an der Dualen Hochschule Schleswig-Holstein mit LOGISTIKMANAGEMENT und MANAGEMENT IM GESUNDHEITSWESEN gleich zwei spannende Branchenschwerpunkte im Rahmen eines dualen Studiums der Betriebswirtschaftslehre neu angeboten.

Somit stehen den Mitgliedern des HanseBelt an der DHSH in Lübeck, Kiel und Flensburg ab sofort folgende acht BWL-Branchenschwerpunkte zur Verfügung:

 

Die Duale Hochschule Schleswig-Holstein (DHSH) ist eine staatlich anerkannte Hochschule für angewandte Wissenschaften in Trägerschaft der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein und stellt die Weiterentwicklung der früheren Berufsakademie dar. So profitiert sie als junge und moderne Hochschule von jahrzehntelanger Erfahrung, die in die Studienprogramme und ihre Gestaltung einfließt. Während des dreijährigen Studiums kann der Bachelor-Abschluss, ein kaufmännischer Berufsabschluss und kostenlos die Ausbildereignung erworben werden. Die Studiengebühren an der DHSH betragen über die vollen 36 Monate des Studiums 409 € monatlich (BWL).

Die praxisorientierten Bachelor-Studiengänge Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik (nur in Kiel) stellen eine hervorragende Möglichkeit dar, junge Fachkräfte speziell für Ihre Branche zu entwickeln. Auch leistungsstarke Auszubildende können mit einem dualen Studium nach der Ausbildung gefördert und an Ihr Unternehmen gebunden werden.

Die DHSH unterstützt Sie zudem bei der Suche nach geeigneten Bewerbern/-innen für Ihre dualen Studienplätze. Gerne wird die Kooperation mit Ihrem Unternehmen samt Logo und einem/einer Ansprechpartner/in auf der Studienplatzbörse der DHSH veröffentlicht und auf den eigenen Social Media Kanälen der Hochschule beworben. In der Studienplatzbörse kann z. B. direkt auf Ihre Karriereseite verlinkt oder Ihre individuelle Stellenanzeige veröffentlicht werden - das Team der DHSH unterstützt auch gern bei der Gestaltung einer aussagekräftigen Stellenanzeigen mit professionellen Vorlagen. Dieses Angebot ist für die Mitglieder des HanseBelt kostenlos.

Ausführlichere Informationen finden Sie auf der Internetseite der DHSH unter www.dhsh.de/partner-werden/.

Für Fragen oder für eine unverbindliche und kostenfreie Beratung steht Ihnen das Team der DHSH gerne persönlich, telefonisch oder online zur Verfügung. Melden Sie sich bitte bei:

Merle Karkossa

Tel: 0431 3016-195

Mobil: 0151 10207348

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zur Liste aller News