Fußball, Wirtschaft und Spaß: Internationaler „Belt Cup“ in Dänemark

Die sechs besten Fußballmannschaften zwischen Hamburg und Kopenhagen werden sich am Wochenende 5. bis 7. Juli 2019 im dänischen Nykøbing sportlich messen. Mit dem „Belt Cup 2019“ wollen der Schleswig-Holsteinische Fußballverband (SHFV), der dänische Fußballverband (DBU), FemernBelt Development und der HanseBelt Initiativkreis e.V. einen wichtigen Beitrag zum Zusammenwachsen der Fehmarnbelt-Region leisten.

weiterlesen

HanseBelt Arbeitskonferenz "Butter bei die Fische" - So arbeiten wir heute im HanseBelt

Was haben Konfitüre, Software und grüner Strom gemeinsam? Sie werden im HanseBelt gemacht. Was haben Selbstorganisation, Co-Working und Feedbackkultur gemeinsam? Sie werden im Han-seBelt gelebt. Was haben Erfahrungen, Fehlschläge und Ideen gemeinsam? Sie werden im HanseBelt geteilt.

weiterlesen

HanseBelt-Verein will Zusammengehörigkeitsgefühl in der Region mit neuen Projekten stärken

Der HanseBelt-Verein hat sich für dieses Jahr große Projekte vorgenommen: Die Kampagne „Auf zu neuen Horizonten“, der Beltcup 2019, das Benefiz-Golfturnier HanseBelt Open 2019, der Zukunftskongress 2019 und eine verstärkte Berichterstattung über die „Happy Region“ zählen zu den Höhepunkten der im Jahr 2008 gegründeten Unternehmer-Initiative. „Unsere Mitglieder geben den Takt vor und zunehmend beteiligen sich auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der HanseBelt-Unternehmen an den Leistungen und Aktionen des Vereins“, sagte der Vorstandsvorsitzende, Konsul Bernd Jorkisch, in der Mitgliederversammlung in den Räumen der MACH AG auf dem Lübecker Campus. Zuvor hatten die Mitglieder Jorkisch im Amt bestätigt.

weiterlesen

„Auf zu neuen Horizonten“ – HanseBelt-Verein startet Kampagne und begrüßt dänische Investitionen in der Fehmarnbelt-Region

Die Entscheidung des dänischen Verkehrsministers Ole Birk Olesen, 850 Millionen Euro für vorgezogene Arbeiten für den Bau des Fehmarnbelt-Tunnels freizugeben, stärke auch die HanseBeltRegion. Das Nachbarland wolle noch 2019 beginnen mit dem Bau der Fabrik für die Tunnelelemente, des Arbeitshafens und des Tunnelportals sowie eines Verwaltungsgebäudes und der Arbeitnehmerunterkünften, die den Baufirmen zur Verfügung stehen werden.

weiterlesen

Willkommen im Norden! Lübecks Bürgermeister Jan Lindenau begrüßt 80 Fach- und Führungskräfte im HanseBelt

„Willkommen in der schönsten Region Deutschlands.“ Mit diesen Worten begrüßte Lübecks Bürgermeisters Jan Lindenau 80 Fach- und Führungskräfte, die der Einladung des HanseBelt e.V. zum Begrüßungsempfang gefolgt waren. Ein neuer Arbeitgeber, neue Kollegen und ein neues Zuhause – die Entscheidung für einen neuen Job und gegebenenfalls den Umzug in eine neue Region ist nicht einfach. Das gilt vor allem, wenn Partner und Familie mitziehen sollen. Damit sich neue Fach- und Führungskräfte sowie ihre Familien im HanseBelt willkommen fühlen, organisiert der HanseBelt e.V. regelmäßig seinen Begrüßungsempfang.

weiterlesen

Fehmarnbelt-Tunnel: Jetzt geht’s los!

Der dänische Tunnelbauer Femern A/S hat am 6. Februar 2019 den unterschriebenen Planfeststellungsbeschluss vom schleswig-holsteinischen Verkehrsministerium in Kiel entgegengenommen. Das ist ein ganz wichtiger Schritt in Richtung der Realisierung des Fehmarnbelt-Tunnels.

weiterlesen

HanseBelt Golf Open am 19.05.2019

Sonne, blauer Himmel über Schleswig-Holstein, frischer Wind, ein kleiner Ball und ein Satz Schläger… Was kann es Schöneres geben, als eine Runde Golf mit Freunden! Für alle, die gern mal ‘ne Runde drehen, veranstalten in diesem Jahr zum ersten Mal ein Golf-Turnier für die Mitglieder des HanseBelt e.V. und deren Freunde, das HanseBelt Open – Members & Friends.

weiterlesen

10 Jahre HanseBelt!

10 Jahre HanseBelt! Mittlerweile machen sich 100 Unternehmen für die Region stark und entwickeln gemeinsam Maßnahmen, Projekte und Veranstaltungen, um den HanseBelt als attraktiven Standort zum Leben und Arbeiten zu vermarkten.

weiterlesen

Baugenehmigung für Fehmarnbelt-Tunnel

Die schleswig-holsteinische Planfeststellungsbehörde hat den 1200 Seiten umfassenden Planfeststellungsbeschluss, der einer Baugenehmigung gleichkommt, mit dem Jahreswechsel an die Vorhabenträger Femern A/S in Kopenhagen und den Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr in Schleswig-Holstein zur letzten Durchsicht versandt.

weiterlesen

Innovation im HanseBelt

Ministerpräsident Daniel Günther eröffnete am 19. Dezember 2018 das Joint Innovation Lab in Lübeck, eine vom Land Schleswig-Holstein geförderte Kooperation von Verwaltung, Wissenschaft und Wirtschaft. Das Joint Innovation Lab (JIL) verbindet die drei vorgenannten Bereiche zur gemeinsamen Entwicklung innovativer Lösungen und Beschleunigung der Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung.

weiterlesen